Vom Looker zum Booker

High Five!

Die Hotel-Internetseite

Hotel-Internetseiten haben sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Die Buchung einer Übernachtung und weiterer Annehmlichkeiten im Hotel ist eine Frage des Storytellings geworden. Über passenden Inhalt sind Gäste früh in ihrer Recherche und Reiseinspiration erreichbar. Der Anteil der Smartphones, über die mobile Hotel-Websites aufgerufen werden, wächst und wächst. Der Anteil, den OTAs fürs Marketing ausgeben, leider auch.

Loesungen Time

Sekunden entscheiden über Bleiben oder Gehen

Deshalb entscheiden nur wenige Sekunden im Wettbewerb mit den Reiseportalen über eine Direktbuchung auf Ihrer Website. Denn nebenan lauern Online Travel Agencies und die Hotelkonkurrenz.

Visuelle Reize, Individualität, eine emotionale Ansprache und beste Nutzerfreundlichkeit sind die Pfründe, die Sie als Hotelier in die Waagschale werfen können.

All das bekommen inhabergeführte Hotels und Hotelketten, Hostels und Restaurants von uns, Ihrer Onlineagentur für digitales Marketing im Hotel und Tourismus.

Loesungen Puzzle

Von der Idee bis zur Liveschaltung der Hotel-Website

Die Hotel-Internetseiten, die bei XPORT entstehen, erzielen eine Conversion-Rate zwischen 1,0 und 3,9 %. Die Zahlen bilden das Verhältnis zwischen Website-Besuchen und Online-Buchungen ab. Die Conversion-Rate schwankt je nach Hotelprodukt, Preis und Verfügbarkeit. Ihr Marketing um Ihr Hotel und die Internetseite ist entscheidend. Wir konzentieren uns darauf, genügend Besucher auf Ihre Website zu ziehen und dort in die Buchungsmaschine zu schicken.

Xport Website Relaunch Conversion Rate Grafik

So berechnen Sie Ihre Conversion Rate

Der Erfolg Ihrer Hotel-Website lässt sich mit verschiedenen Modellen berechnen. Grundlage bildet die Konversionsrate aus Website-Besucher, Website-Nutzung und Buchungsabschluss. In den drei Beispielen sehen Sie, was und wie Sie messen können.

Sucher / Bucher
Angenommen, im Zeitraum X besuchen 100 Nutzer Ihre Website. Ein Nutzer bucht eine Übernachtung: 1 % Conversion-Rate für das Verhältnis "Website-Besucher / Buchung". Diese klassische Methode wird nicht allen Aspekten der Website gerecht.

Sucher / Preis-Vergleicher
200 Nutzer besuchen die Website, 50 davon rufen die Buchungsmaschine auf. Es entsteht eine Conversion-Rate von 25 %: "200 Website-Besucher / 50 Buchungsaufrufe". Die Berechnung zeigt, ob die Website genügend Besucher in die Buchungsumgebung schickt.

Preis-Vergleicher / Bucher
Buchen vom im Beispiel genannten 50 Nutzern zwei Gäste eine Übernachtung, ergeben sich 4 % für die Conversion-Rate "Buchungsaufrufe / Buchung". Ob die Buchungsmaschine Besucher zu Buchern macht, wird mit dieser Methode deutlich.

Ihr Produkt, die Angebote, Preise, Verfügbarkeiten und die Saison spielen für alle Berechnungs-Methoden eine wichtige Rolle.

LEISTUNGSÜBERSICHT

Ganz klar: Nur gemeinsam mit Ihnen, Ihren Erfahrungen, Wünschen und Zielen erstellen wir DIE erfolgreiche Hotel-Website

  • Zunächst analysieren wir Ihre Marke, Zielgruppe und Zielmarkt. Auch auf internationalem Parkett bewegen wir uns festen Schrittes.
  • Wir besuchen Sie vor Ort, um uns in die Augen zu sehen, einen Eindruck Ihres Hauses zu gewinnen und Ziele sowie technische Anforderungen zu definieren.
  • Wir schlagen geeignete Features sowie ein Content Management System vor und besprechen die nötigen Schnittstellen, die angebunden werden müssen.
  • Wählen Sie aus unseren neutralen Empfehlungen das passende Content-Management-System (CMS), mit dem Sie ohne jegliche Programmierkenntnisse bequem, intuitiv und sehr flexibel Inhalte pflegen.
  • Ihre inhaltlichen Bedürfnisse fließen in die neue Hotel-Website ein.
  • Anschließend erarbeiten wir die Website-Idee und -Konzeption.
  • Sie erhalten einen Vorschlag zur Seitenstruktur, Navigation und allen benötigten Seitentypen.
  • Wireframes zeigen Ihnen die Anordnung und Funktionalitäten der späteren Website-Bereiche. Die Erstellung läuft unter Berücksichtigung der Direktbuchungs-Optimierung.
  • Das ist unsere Grundlage für das komplette Screendesign.
  • Das Screendesign Ihrer Hotel-Website wird für die Gerätegrößen Smartphone, Desktop und Tablet entwickelt.
  • Die Programmierung berücksichtigt sowohl Technologietrends und responsives (sich je nach Bildschirmgröße anpassendes) Webdesign.

Fremdsysteme in der Hotel-Website

Die Entwicklung Ihrer Hotel-Website schließt die Integration externer Fremdsysteme über Schnittstellen ein. Im Dickicht der zahlreichen Möglichkeiten und Anbieter beraten wir neutral, ziel- und zielgruppengenau. Die Tools werden von uns stilsicher in die Website eingebettet.

Über die Jahre ist jede Menge Erfahrung mit den Internet Booking Engines entstanden:

  • Kognitiv (früher Seekda)

  • SIHOT

  • Hotel Net Solutions onepagebooking

  • DIRS21

  • SimpleBooking

  • Viato

  • SynXis

  • Marriott

  • Quality Reservations

  • Bookassist

  • Mews

  • Regiondo

  • NextGenOpti

Auch Schnittstellen für Newsletter, Conversionoptimierung, Preisvergleichs-Widgets, Bewertungssysteme, Job & Karriere, Blog und Social Media gehören bei uns zum „Projekt Hotel-Website".

Der Gutscheinshop ist bei unseren Hotel-Kunden zu einem relevanten Umsatzbringer geworden. Bis zu 15% des gesamten Online-Umsatzes werden mit Anbietern wie INCERT, Gurado, firstvoucher oder vbooking erzielt.

Für Tagungs- und Konferenz-Hotels bieten wir unser eigenes Konfigurationsmodul mit Anfrage-Workflow an. Das Instant-Booking Ihrer Tagungskapazitäten haben wir auch schon mit dem MICE Meeting Market von Meetago umgesetzt.

OpenTable, BookaTable/TheFork, Quandoo, Teburio oder Atavolo hinterlegen wir Ihrer Restaurant-Seite für den reibungslosen Reservierungs-Workflow.

Eventkalender und Umgebungstipps: Egal, ob Sie Ihren Gästen Veranstaltungen und die Umgebung empfehlen oder externe Datenbanken nutzen. Beides ist über das CMS möglich und hilft Ihrer Hotel-Website im Wettbewerb um vordere Ranking-Plätze.

Storytelling: Unsere Texter mit viel Esprit, Empathie und Tourismuserfahrung kreieren für Sie flüssig zu lesende, spannende Website-Texte. Sofern beauftragt, fließen bei der Texterstellung die Ergebnisse einer Keyword-Analyse ein.

Des Weiteren arbeitet XPORT mit Netzwerk-Partnern für Übersetzungen, Foto, Video und Animation zusammen.

Ist der Content erstellt, wird die Website befüllt. Auch bestehender Content Ihrer alten Website kann von uns migriert werden. Wir achten auf suchmaschinenoptimierten Inhalt: d.h., dass wir alle Meta-Ebenen, ALT- und Link-Texte optimal befüllen.

Sie möchten das Befüllen Ihrer jungfräulichen Hotel-Website selbst übernehmen? Gern. Wir schulen Sie im CMS anhand praktischer Beispiele aus der erstellten Webseite. Sie lernen step by step, mit dem Inhalt Ihrer Seite umzugehen. Bisher hat keiner unserer Kunden länger als einen halben Tag benötigt, um sich im Content Management System zurecht zu finden. Natürlich stehen wir Ihnen auch nach der Schulung sowie der Liveschaltung zur Verfügung.

Was fehlt noch, bevor die neue, technisch wie inhaltlich SEO-optimierte Hotel-Website online gehen kann?

  • Eine Ranking-Analyse ihrer alten Website, damit erfolgreiche Verlinkungen nicht verloren gehen.
  • Ein ausgeklügeltes Tracking-Konzept sowie die Integration einer Webanalyse, um die Seite permanent analysieren und verbessern zu können.
  • Die Wahl eines Hostingpakets. Wir sichern Ihre Website auf unseren Servern in Deutschland ab.

Tests, Tests, Tests!
Zwei Wochen vor Golive starten wir die Tests auf verschiedenen Geräten, Betriebssystemen und Browsern. Letzte Wehwechen werden behoben.

Live!
Unter optimalen Bedingungen im Projektmanagement und in der Zusammenarbeit mit Ihnen schalten wir Ihre neue Hotel-Website nach 3 bis 6 Monaten gemeinsam live. Jetzt wartet sie darauf, permanent gepflegt und gehegt zu werden. Es beginnt die Zeit des Learnings, der Optimierung sowie des Online-Marketings. Gern sind wir weiterhin Ihr Partner und schnüren ein Support-Paket, welches auf Stunden/Monats-Basis von der einfachen Wartung bis hin zur Pflege und redaktionellen sowie SEO-Betreuung reicht.

Für die Generierung von Website-Traffic und Direktbuchungen erstellen wir Social-Media- und Anzeigen-Konzeptionen. Im monatlichen Kampagnen-Management werden diese permanent beobachtet und verbessert. Die optimale Präsenz in Portalen wie Trivago und Tripadvisor erzielen Sie mit unserem Partner myhotelshop. Zu Influencern, Bloggern und entsprechenden Relations-Agenturen haben wir erprobte Verbindungen.