Beratung

Vor der Arbeit kommt die Recherche - wir machen uns immer erst mal Gedanken über das große Ganze, schauen uns den Kunden, sein Produkt, sein Marktumfeld an. Analysieren seine Problemzonen (60/90/60). Ignorieren auch mal ein Briefing, wenn es dem Ergebnis nützt. Das verwundert manchmal, bringt aber am Ende mehr, als wenn wir Kundenwünsche 1:1 umsetzen.

Beratung hat viele Gesichter:
- das Startup an die Hand nehmen
- Redesign/Relaunch-Strategien
- Beratung zu Detailthemen (z.B. Kunde hat keine Ahnung von Social Media, E-Commerce, Verbesserung Google-Platzierung o.ä. - da setzen wir dann einen Link auf die jeweiligen Unterseiten)
- Beratung zu IT-Themen (nur als Beispiel: welches Redaktionssystem für die Website, das passende Hosting für Ihre Anforderungen, Lösungen zum Newsletterversand, wie werte ich meine Website-Besucherzahlen aus, welche Onlinebuchungssysteme für Hotels, welche Mobil-Plattformen spielen eine Rolle)
-> mehr als halbes Jahrhundert Erfahrung - der Kunde profitiert davon, ganzheitlicher Blick auf die Materie