Keine Überraschung: Website-Sitzungen & -Buchungen brechen in Q1 um 71 % ein

03. April 2020

3. April 2020

Wir haben das Verhalten der Nutzer auf unseren Kunden-Hotelwebseiten für das 1. Quartal 2020 analysiert.

Es ist kaum überraschend, dass die Kurve im März, speziell ab Freitag dem 13. 3., steil nach unten zeigt.

• Querschnitt einer Auswahl von 50 Hotelkunden
• Ketten, Stadthotels, Urlaubshotellerie, privat geführte Individualhotels
• inkl. 3 Schweizer Hotels
• inkl. 3 Aparthotels, die noch geöffnet sind
• kumulierte Zahlen, über das ganze 1. Quartal 2020 gerechnet
• Websitebesuche bzw. Sitzungen gehen um 52 % zurück
• Hotel-Buchungen über die Website gehen um 71 % zurück

 

Das Gute ist, dass immer noch gebucht wird.

Unsere Schweizer Land-Hotels, die noch geöffnet sind, halten sich gegenüber deutschen Hotels mit erstaunlichen Buchungszahlen über Wasser. Sie werben mit „höchsten Hygienestandards" und anderen Extras.

Die Zahlen ab dem 13. März sind erschreckend. Viele Hotels haben nur noch 3 - 10 % des Buchungsvolumens. Jetzt gilt es, sich für die Zeit nach Corona fit zu machen. Denn wenn die Häuser am Tag X wieder öffnen dürfen, stehen sie erst einmal ohne Buchungsvolumen da.

Alex rief schon Mitte März 2020 das kostenlose Reisehilfsportal deutschlandurlaub.jetzt ins Leben. Schon über 200 Hotels und Ferienhausanbieter stellten ihre Angebote ein. Reiselustige sollen darüber buchen und helfen, später reisen.

Was die Hotels noch viel zu wenig machen, ist die Kreation eines wirklich individuellen oder ungewöhnlichen, gern auch lustigen Angebots. Es soll doch den derzeit zurückhaltenden, ängstlichen Verbraucher motivieren, eine gut gemeinte, helfende Buchung vorzunehmen. Normale Packages, die es sonst auch gibt, überzeugen wenig.

Die einfachste Sache wäre: „Buche jetzt deinen Aufenthalt ab xx.xx und nutze unser Angebot. Du kannst es kostenfrei stornieren und umbuchen."

 

 

Schöne Ideen in den Angeboten auf Deutschlandurlaub.jetzt sind z. B.:

• Begrüßungssekt mit dem Hoteldirektor
• Knuddelbär auf dem Zimmer
• Six Pack Astra Bier an der Rezeption
• personalisierte Empfehlungsmappe nach zuvor abgestimmten Vorlieben zu Kultur, Gastro, Aktivität, Familie
• Wellness Upgrade "nach all dem Stress"
• Spitzenwein auf dem Zimmer
• Badezeremoniell mit Oliveda-Körperöl Set, mit Hamamhandschuh serviert
• kostenfreie E-Bikes bei Buchung
• uvm.

« Zurück zur Übersicht